>>>  Willkommen auf der Könzgenstraße

STRASSE DER KUNST 2017

Es war wieder einmal soweit: die Anwohner der Könzgenstraße / Am Silberknapp haben die STRASSE DER KUNST ins Leben zurück gerufen. Dokumenta in Kassel? Skulptur Projekte Münster? Für Kunstliebhaber liegt die Könzgenstrasse auf dem Weg. Schade, dass Sie es verpasst haben! Sie fand das letzte mal statt am

10.  Juni 2017 - 23.  Juli 2017

44 Künstler und Kunstschaffende fanden in 33 Vorgärten der Anwohner von der Könzgenstraße und Am Silberknapp Raum, um Ihre Werke zu präsentieren. Am Eröffnungswochenende 10.  und 11.  Juni 2017 freuten wir uns über zahlreiche Besucher. 

 

Wir sind Nachbarn

Uns verbindet die räumliche Nähe, der gleiche Briefträger und auch das Bedürfnis, Kunst und Kultur zu fördern. Zu den Anwohnern zählen unter anderem auch Rüdiger G. Behrens, Vorstandsmitglied der artothek Münsterland, Dr. Wolfgang Werner, Vorsitzender des Förderverein für Kunst und Kultur und Künstler wie Norbert Schulz.

 

Wir mögen Kunst

Alle Anwohner wurden im November 2016 befragt, ob Interesse an einer Neuauflage des Kunstereignisses aus 2011 bestünde und das Echo war überwältigend. Nahezu jeder ist bereit, wieder seinen Vorgarten als Ausstellungsfläche zur Verfügung zu stellen. Somit freuen wir uns, vielen Künstlern eine Plattform zu bieten, um deren Werke zu präsentieren. 

Wir sind für Sie da

Sie haben Fragen, oder benötigen mehr Informationen, die Sie auf dieser Seite nicht finden? 

Kontaktieren Sie uns!
Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

 

Ihr Organisationsteam 

STRASSE DER KUNST 2017

Rüdiger G. Behrens
Norbert Schulz
Agata Schwäch

Nicole Stryewski

Wolfgang Werner

 

 



Die Künstler

Wir haben viele regionale, nationale und internationale Künstler für das Ereignis gewinnen können. Hier finden Sie einen Überblick mit der Teilnehmer. 

Die Gärten

Der Lageplan, in welchen Gärten die Teilnehmenden KünstlerInnen zu finden waren.

 



Ihr Weg zu uns:


Pressestimmen und einen Downloadservice für Medienvertreter finden Sie hier.